Foto: Valeriy Andrianov

Bei Fahrerflucht nach Unfall drohen empfindliche Strafen

Wer vom Unfallort wegfährt, ohne den Schaden zu melden, begeht eine Straftat

Schnell ist es passiert: Eine kleine Unachtsamkeit beim Ausparken oder ein Auffahrunfall an einer roten Ampel. Einen Unfall hat wohl fast jeder Autofahrer schon einmal gehabt. Doch wer sich nach einem Unfall nicht rechtmäßig verhält, dem drohen neben Freiheits- oder Geldstrafe, Punkten und Fahrverbot auch ein Führerscheinentzug. Unfallflucht ist also alles andere als ein Kavaliersdelikt. Sandra Baumann

Was viele Autofahrer unterschätzen: Auch das Hinterlassen einer Visitenkarte hinter der Windschutzscheibe nach einem sogenannten Parkrempler erfüllt den Tatbestand des § 142 StGB, der Unfallflucht. Es ist also wichtig sich ordnungsgemäß zu verhalten. Doch welche Verhaltensanforderungen stellt das Gesetz an einen Unfallbeteiligten?

Verweilen am Unfallort

Ist man an einem Unfall beteiligt, darf man sich nicht von der Unfallstelle entfernen, ohne dass eine Feststellung der Person, seines Fahrzeuges und der Art der Beteiligung zum Unfallhergang vorgenommen werden konnte.

Sofern kein weiterer Unfallbeteiligter vor Ort ist, ist man verpflichtet eine angemessene Zeit am Unfallort warten, um eine Feststellung zu ermöglichen. Wie lange eine angemessene Wartezeit ist, hängt vom Einzelfall ab. So wird man beispielsweise an einer belebten Straße tagsüber länger warten müssen als nachts an der Landstraße.

Meldepflicht

Wenn man trotz angemessener Wartezeit nicht den anderen Unfallbeteiligten antrifft, ist man verpflichtet sich unverzüglich bei der Polizei zu melden, um nachträglich die Feststellung der Angaben zu ermöglichen.

24-Stunden-Regelung

Daneben gibt es die sog. „tätige Reue-Vorschrift“ des § 142 Abs. 4 StGB. Danach kann von Strafe abgesehen oder diese gemildert werden, wenn der Unfallbeteiligte innerhalb von 24 Stunden nach einem Unfall außerhalb des fließenden Verkehrs, der ausschließlich nicht bedeutenden Sachschaden zur Folge hat, freiwillig die Feststellungen nachträglich ermöglicht. Klassisches Beispiel ist hierfür der „Parkrempler“ an einem stehenden Fahrzeug.

Folgen unkorrekten Verhaltens

Hat man sich tatsächlich unerlaubt vom Unfallort entfernt und auch nicht unverzüglich nachträglich die Feststellungen ermöglicht, droht neben den strafrechtlichen Konsequenzen auch Ärger mit der Versicherung. Zwar zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung zunächst den Schaden des anderen Unfallbeteiligten, aber nimmt in der Regel den Unfallflüchtigen in Regress. Den eigenen Schaden muss der Unfallflüchtige ebenfalls selbst tragen, denn meist zahlt dann auch die Kasko-Versicherung nicht mehr. Sofern man sich – aus welchen Gründen auch immer – unerlaubt vom Unfallort entfernt hat, sollte man damit rechnen, dass die Polizei den Unfallflüchtigen trotzdem findet. Auch an Hand von kleinsten Unfallspuren lassen sich die Unfallfahrzeuge heutzutage ausfindig machen. Auch muss man damit rechnen, dass Zeugen den Unfall beobachtet haben, die man selbst nicht wahrgenommen hat. Die Sache auszusitzen und zu hoffen, dass man nicht gefunden wird, ist also keinesfalls zielführend. Für einen Unfallflüchtigen ist es empfehlenswert einen auf Verkehrs- oder Strafrecht spezialisierten Rechtsanwalt zu kontaktieren und gegenüber den Ermittlungsbehörden zu schweigen. Angaben zur Person und zum Fahrzeug müssen allerdings gemacht werden.
Der beauftragte Rechtsanwalt wird zunächst Einsicht in die staatsanwaltschaftliche Ermittlungsakte anfordern und dann mit dem Unfallflüchtigen die passende Verteidigungsstrategie besprechen.

www.ra-wardenburg.de

mail
mail
mail
Rüdiger Salfeld Fachanwalt für Arbeitsrecht
Nadorster Str. 210
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 924890

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Arbeitsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Wandscher und Partner Rechtsanwälte und Notare
Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 950180

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hillmann & Partner Rechtsanwälte
Gartenstr. 14
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3613330

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Unfall- und Verkehrsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage & Schwackenberg Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Inkasso-Büro in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schwackenberg Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hühne Klotz & Partner mbB RA Otto Korte Stb
Donnerschweer Str. 86
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 971720

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schofer, Pferdehirt Götting, Wittrock
Staugraben 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 923960

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

konflikt.expert ® | Bremen Onno Spannhoff, Wirtschaftsmediator
Teerhof 29
28199 Bremen
Tel 04731 - 93600

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Konfliktmanagement und Mediation in Bremen

mehr Schlagwörter

Chandra, Weinreich & Sander Notar/Fachanwälte/Rechtsanwälte
Beethovenstr. 3
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 5050110

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Möckel Et Dr. habil. Stoffers Rechtsanwälte
Giesenweg 1
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 3901900

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Internationales Recht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Dr. Koch Rechtsanwälte und Notare
Bahnhofstr. 8
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 922800

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Susanne Hoff Rechtsanwaltskanzlei
Bahnhofstr. 17
26180 Rastede
Tel 04402 - 972260

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Familien- und Scheidungsrecht in Rastede

mehr Schlagwörter

Einfeld, Halfmann, Biernoth Rechtsanwälte
Stau 105
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3509950

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kanzlei Dr. Ehlers Rechtsanwälte
Universitätsallee 5
28359 Bremen
Tel 0421 - 2584070

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kanzlei Hillers, Streit, Behrends
Scheideweg 161
26127 Oldenburg
Tel 0441 - 3616220

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Patent- und Markenrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kanzlei Hauke & Partner
Mühlenstr. 20 22
49661 Cloppenburg
Tel 04471 - 92010

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Amélie Lemke Rechtsanwältin und FAfAR
Lisztstr. 11
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 25340

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Arbeitsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

SEIDELMANN GARMS GRALLE Rechtsanwälte und Fachanwälte
Alexanderstr. 111
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 96948140

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter