Die fehlgeleitete Erbausschlagung

Erbausschlagung zur Steuerung des Nachlasses

Dr. Ulf Künnemann

Die Erbausschlagung kommt regelmäßig in Betracht, wenn ein Nachlass überschuldet ist und man sich den damit verbundenen Haftungsrisiken entledigen möchte. Gelegentlich ist die Erbausschlagung auch ein sinnvolles Gestaltungsmittel zur erbschaftsteuerlichen Optimierung. Und manchmal wird eine Erbausschlagung vorgenommen, damit der Nachlass anderen Personen zugutekommt.

In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass eine Erbausschlagung in dem Irrglauben vorgenommen wird, dass hierdurch bestimmte andere Personen (beispielsweise Miterben) begünstigt werden. Tatsächlich bewirkt die Erbausschlagung allerdings den Anfall des Anteils des Ausschlagenden am Nachlass bei den testamentarisch bestimmten Ersatzerben oder aber bei denjenigen gesetzlichen Erben, die in Betracht kämen, wenn der Ausschlagende im Zeitpunkt des Erbfalls nicht gelebt hätte. Die Fehlvorstellung über die Wirkung der Ausschlagung zeigt sich regelmäßig dann, wenn der Erbschein anschließend nicht mit dem gewünschten Inhalt erteilt wird. In dieser Situation stellt sich sodann für den Ausschlagenden die Frage, ob die Ausschlagung angefochten werden kann, damit die unliebsame Rechtsfolge nicht eintritt.

Eine Anfechtung ist nach den allgemeinen Regeln des Bürgerlichen Gesetzbuches möglich, wenn eine bestimmte Erklärung durch einen Irrtum veranlasst worden ist. Allerdings berechtigt nicht jeglicher Irrtum zur Ausschlagung. Insoweit muss zwischen verschiedenen möglichen Irrtümern differenziert werden. Ein Anfechtungsgrund besteht sowohl bei einem Erklärungsirrtum (Irrtum in der Erklärungshandlung) als auch bei einem Inhaltsirrtum (Irrtum über den Inhalt der Erklärung). Als Inhaltsirrtum gilt auch der Rechtsfolgeirrtum, von dem auszugehen ist, wenn die Erklärungen nicht die damit bezwecken Rechtsfolgen erzielt.

Umstritten ist, ob bei dem Irrtum über den Personenkreis, der von einer Ausschlagung begünstigt wird, von einem erheblichen Rechtsfolgeirrtum oder von einem unerheblichen Motivirrtum auszugehen ist. Letzterer (ein unerheblicher Motivirrtum) wäre anzunehmen, wenn man lediglich die Beseitigung des Erbanfalls als Rechtsfolge und die Begünstigung anderer Personen als Motiv ansehen würde.

Die Rechtsprechung zu dieser Thematik ist noch nicht einheitlich. Das Kammergericht Berlin geht in einem Beschluss vom 11. Juli 2019 zu Aktenzeichen 19 W 50/19 insoweit von einem Motivirrtum aus, der nicht zu einer Anfechtung berechtigt. Ähnlich hat das OLG Schleswig in einem Beschluss vom 11. Mai 2005 zu Aktenzeichen 3 Wx 70/04 entschieden. Anders sehen es das OLG Düsseldorf (in einem Beschluss vom 12. März 2019 zu Aktenzeichen 3 Wx 166/17, allerdings außerhalb der Entscheidungsgründe) sowie das OLG Frankfurt (in einem Beschluss vom 06. Februar 2021 zu Aktenzeichen 21 W 167/20).

Aufgrund der bestehenden Rechtsunsicherheit sollte vor Abgabe einer Ausschlagungserklärung, die in notariell beglaubigter Form erfolgen muss, jedenfalls bei einem werthaltigen Nachlass in jedem Fall sorgfältig überprüft werden, wem die Ausschlagung zugutekommt. Eine Heilung durch spätere Anfechtung gilt als nicht gesichert.

www.ra-kuennemann.de

mail
mail
mail
Rechtsanwälte Hillmann&Partner mbB Rechtsanwälte
Gartenstr. 14
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3613330

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Unfall- und Verkehrsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Begenat & Müller Familienrecht
Amalienstraße 22
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 77705735

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Telefonische Beratung, Corona-Hilfe
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Verband Privater Bauherrn e.V. VPB Regionalbüro Oldenburg
Alexanderstraße 124
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 7 70 58 18

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Telefonische Beratung
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Baurecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Anwaltspartnerschaft von Appen, Prof. Dr. Fischer, Prof. Schonebeck mbB
An der Kolckwiese 6
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 926750

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Vertrags- und Kaufrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Arens & Groll Rechtsanwälte - Fachanwälte- Notare
Cloppenburger Str. 46
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 350350

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Schofer, Pferdehirt Götting, Wittrock
Staugraben 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 923960

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Dr. Miedtank und Partner Rechtsanwaltsgesellschaft b.R.
Nadorster Str. 99
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 973973

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage, Schwackenberg & Freericks Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Notare in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schwackenberg Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Wandscher und Partner Rechtsanwälte und Notare
Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 950180

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rechtsanwältin Sandra Baumann www.webanwalt24.de
Alexanderstraße 35
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 30 48 95 80

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Telefonische Beratung, Videoberatung
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

tieranwalt24.de Rechtsanwältin Sandra Baumann
Alexanderstraße 35
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 30 48 95 80

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rüdiger Salfeld Fachanwalt für Arbeitsrecht
Nadorster Str. 210
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 924890

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Arbeitsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schuldnerberatung Hamburg Wandsbek
Vierlandenstraße 31
21029 Hamburg
Tel 040 - 7254572883

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Insolvenzrecht in Hamburg

Anwaltskanzlei Krippner Raoul Krippner & Leonard Krippner
Jahnstraße 7
26954 Nordenham
Tel 04731 - 93440

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Rechtsanwälte Brand & Zingel PartG mbB
Burgstraße 8
26655 Westerstede
Tel 04488 - 8306630

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Westerstede

mehr Schlagwörter

Rechtsanwältin Frauke Preus Rechtsanwältin und Fachanwältin
Alexanderstraße 124
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 77707898

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Waculik - Rickmann - Jendroßek GbR
Bürgerfelder Str. 1
26127 Oldenburg

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!