Foto:

Im Fokus: Mietspiegel und energetische Sanierung

          Wünsche des Mieterschutzbund e.V. an die Wohnungspolitik

Der Mieterschutzbund
e.V. hält zwei Themen in Sachen Wohnungspolitik in 2018 für besonders wichtig.

Mietspiegel objektiv anpassen

„Neben vielen anderen notwendigen Punkten brennen zwei Themen besonders“ erklärt Claus O. Deese, Geschäftsführer des Mieterschutzbund e.V. „Zum einen sind das die gesetzlichen Regelungen zum örtlichen Mietspiegel, ein zentrales Thema seit vielen Jahren. Hier muss dringend etwas geändert werden.“ Noch beziehen sich die Mietspiegeldaten, die für die Aufstellung von Mietspiegeln herangezogen werden müssen, ausschließlich auf die Veränderungen der letzten vier Jahre. „Korrekt wäre es, man bezieht sich auf alle Mieten, um eine statistisch genaue ortsübliche Vergleichsmiete, aus denen die Mietspiegelwerte gebildet werden, zu haben“, so Deese. „Darin sind dann auch die Mieten enthalten, die entweder gar nicht oder nicht so stark gestiegen sind, so dass das Mietspiegelniveau auch die tatsächliche Lage am Wohnungsmarkt wiedergibt. Bisher sind durch die Verwendung der Mietdaten der letzten vier Jahre fast ausschließlich die teureren Neuvermietungen berücksichtigt worden und haben dadurch die Mietspiegelwerte in den letzten zehn Jahren extrem nach oben getrieben.“ Unverständlich ist für den Mieterschutzbund e.V. der Fakt, dass schon seit April 2016 Änderungsvorschläge des Justizministers dazu vorliegen, ohne dass die vorherige Regierung (CDU/CSU, SPD) diese abschließend im Bundeskabinett beschlossen hat. „Die Änderungsvorschläge sind absichtlich von der CDU/CSU blockiert worden“, so Deese. „Ob sich die neue Große Koalition dem Thema anders nähert, ist fraglich, da diesbezüglich bereits in der Vergangenheit die SPD vorgeführt wurde.“

Energetische Sanierungen nicht auf Kosten der Mieter

Ein weiterer Punkt, der geregelt werden muss, ist in den Augen des Mieterschutzbund e.V. die energetische Sanierung von Wohnungen. „Es ist rechtlich zulässig, dass Vermieter die Kosten im Falle einer Sanierung auf die Mieter umlegen können“, so Claus O. Deese. „Gemäß BGB kann er die jährliche Miete um elf Prozent der für die Wohnung aufgewendeten Kosten umlegen, wenn er bauliche    Maßnahmen durchgeführt hat, die den Gebrauchswert der Mietsache nachhaltig erhöhen.“

Das gilt auch für Ausführungen, die die allgemeinen Wohnverhältnisse auf Dauer verbessern oder nachhaltig Einsparungen von Energie oder Wasser bewirken.

Der Mieterschutzbund e.V. begrüßt grundsätzlich die Sanierung von Wohnungen, um beispielsweise Energieverschwendung zu vermeiden. Dennoch: „Die derzeitige gesetzliche Regelung führt aber dazu, dass klimapolitische Ziele ausschließlich von den Mietern bezahlt werden, die das Pech haben, in schlecht sanierten Wohnungen zu leben. Darüber hinaus ergibt sich oftmals die Situation, dass die Mieter die dadurch erhöhten Mieten kaum oder gar nicht mehr zahlen können und im schlimmsten Fall aus der frisch modernisierten Wohnung ausziehen müssen. Für die investierenden Ver-  mieter ist die Sanierung mittlerweile ein lukratives Geschäft geworden, denn nirgendwo gibt es eine vergleichbar gute Verzinsung. Fazit: Der § 559 BGB ist, was Mieterhöhungen anbelangt, systemfremd und gehört abgeschafft.“ Stattdessen könnten Mieterhöhungen nach Sanierungen über die Einstufung der Wohnung in den örtlichen Mietspiegel problemlos erfolgen.

www.mieterschutzbund.de

In Kürze:
Der 1988 gegründete Mieterschutzbund e.V. informiert über die Rechten und Pflichten von Mietern und Vermietern und setzt sich für die Interessen seiner Mitglieder bei Bedarf ein. Auf der Webseite wird auch über Urteile informiert.

 www.mieterschutzbund.de

mail
mail
mail
Schofer, Pferdehirt Götting, Wittrock
Staugraben 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 923960

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage & Schwackenberg Notar | Rechtsanwälte | Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Inkasso-Büro in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Wandscher & Partner Rechtsanwälte
Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 950180

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kanzlei Hillers, Streit, Behrends
Scheideweg 161
26127 Oldenburg
Tel 0441 - 3616220

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kanzlei Dr. Ehlers Rechtsanwälte
Universitätsallee 5
28359 Bremen
Tel 0421 - 2584070

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Bremen

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Chandra, Dr. Kircher & Weinreich Notar/Fachanwälte/Rechtsanwälte
Beethovenstr. 3
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 5050110

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hillmann & Partner Rechtsanwälte
Gartenstr. 14
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3613330

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Unfall- und Verkehrsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schwackenberg & Partner Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Susanne Hoff Rechtsanwaltskanzlei
Bahnhofstr. 17
26180 Rastede
Tel 04402 - 972260

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Rastede

mehr Schlagwörter

Möckel Et Dr. habil. Stoffers Rechtsanwälte
Giesenweg 1
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 3901900

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hühne Klotz & Partner mbB RA Otto Korte Stb
Donnerschweer Str. 86
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 971720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Einfeld, Halfmann, Biernoth Rechtsanwälte
Stau 105
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3509950

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Homfeldt-Kommunikation & Mediation Mediation und Konfliktmanagement
Klein-Ostiemer-Weg 8
26419 Schortens
Tel 04461 - 7478815

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Konfliktmanagement und Mediation in Schortens

Rechtsanwältin Frauke Preus Rechtsanwältin und Fachanwältin
Alexanderstraße 124
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 77707898

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Ripken & Kreft Rechtsanwälte und Notar
Oldenburger Str. 200
27753 Delmenhorst
Tel 04221 - 13670

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Waculik - Rickmann - Jendroßek GbR
Bürgerfelder Str. 1
26127 Oldenburg

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hadrich und Schmoldt Rechtsanwälte und Notare
Hauptstr. 23
26215 Wiefelstede
Tel 04402 - 6186

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
JOOST KIRCHHOFF RECHTSANWALT
Margaretenstr 33
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 4086480

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!