Foto: Johannes Bichmann

Vom Konjunk-Tief zum aktiven Tun

         Verständnisvolle Kommunikation mit sich und anderen lernen

Zuhören und Verstehen – sich selbst und den Partner – kann man lernen. Mögliche Veränderung erfordert die eigene Aktivität – der sprachliche Ausdruck legt dafür einen wesentlichen Grundstein. Denkmuster verändern auch die Sprache

Viele Menschen verfassen Äußerungen, die im Konjunktiv stattfinden, wie z.B.

 „Eigentlich wäre es schön, wenn....“,

 „Ich müsste damit mal anfangen“,

 „Ich könnte es versuchen“,

 „Wir sollten darüber nachdenken, ob....“

Stecken Sie in diesem „Konjunk-Tief“ fest, entsteht oftmals eine gedrückte Stimmungslage. Diese Tiefs haben zur Folge, dass der Betroffene sich in der Passivität sieht, da zwischen Gedanken, Worten und Handeln eine große Distanz zu bestehen scheint. Aktivität findet nur in der Möglichkeitsform – dem Konjunktiv – statt, der Betroffene bleibt hinter seinen Möglichkeiten, Ressourcen und Chancen zurück. Wird dieses registriert, stellt sich zunehmend ein Leidensdruck ein, evtl. in Form von Gedanken oder Selbstgesprächen.

Selbstachtung stärken

Da ein großer Teil der täglichen Kommunikation auf dieser Ebene stattfindet, resultiert aus diesen nicht selten die Abwertung durch sich selbst. Die Sicht auf das, was nicht geschafft wurde, steht im Vordergrund.

Das „Konjunk-Tief“ betrifft auch den zwischenmenschlichen Bereich: „Könntest du bitte den Tisch decken?“ hat eine andere Wirkung als „Decke doch bitte den Tisch.“ Möglichkeitsformulierungen und -gedanken können angenommen oder abgelehnt werden; durch sich selbst ebenso wie durch andere Personen. Das Resultat daraus ist ggf. die Nichtveränderung, woraus sich das emotionale Tief noch verstärkt, da wir ebenso für das verantwortlich sind, was wir tun als auch für das, was wir nicht tun.

Passive Opferrolle aufgeben

Sich mit den eigenen Möglichkeiten des Tuns auseinanderzusetzen, hat eine Aktivität zur Folge – der Eindruck des passiv Ausgelieferten schwindet. „Ich mache“ anstatt „Ich könnte“, „Wir tun es“ anstatt „Wir könnten es tun“ setzt Energie frei und bringt innere Bewegung bzw. Aktivität; daraus resultierend dann eine innere Zufriedenheit. Dies findet in der Kommunikation mit sich selbst (Gedanken, Grübeln) ebenso statt wie im zwischenmenschlichen Bereich. Kommuniziere ich ohne Konjuktiv, sondern benutze den Indikativ, kann ich eine positive Veränderung bewirken.

Auch der Austausch bzgl. individueller Definitionen, sei es die des „wertvollen Menschen“, die der „Zufriedenheit“, „harmonischen Partnerschaft“, um nur einige Beispiele zu nennen, bringt zielführende Erkenntnisse mit sich. Wer hat noch nicht festgestellt, dass Zuhörer und Empfänger nicht unweigerlich identisch meinen bzw. sprechen?

Ebenso verhält es sich mit Aussagen des Gesprächspartners. Das wird an folgendem Beispiel deutlich: „Draußen regnet es.“ Registrieren auf der sachlichen Ebene: Draußen ist es nass. Registrieren auf der Appell- oder Beziehungsebene: Daraus entsteht evtl. die Äußerung: „Ich weiß, ich muss einen Regenschirm mitnehmen.“

Auch hier besteht eine individuelle Wahrnehmung des Gesagten.

Energie zur eigenen Veränderung

Inner halb der Beziehung – die sich nicht nur innerhalb der Partnerschaft findet, sondern überall dort, wo kommuniziert wird - können demzufolge Krisen entstehen. Streit nimmt zu – jeder einzelne wiederum hat hier seine Bewältigungsstrategien, die ggf. zu einer Verstärkung des Konfliktes führen können. Doch Zuhören und Verstehen – sich selbst und den Partner – kann man lernen. Dieses setzt dann eigene Ressourcen und somit aktive Veränderungsmöglichkeiten frei. Der Konjunktiv weicht auch hier dem Indikativ: „Ich tue / Wir schaffen es!“ So hat die Erkenntnis, dass ich nur mich selbst verändern kann, aktives Tun zur Folge. Aufgrund der Wechselwirkungen in einer Beziehung verändert sich oftmals der Partner mit. Raus aus dem Passiven, rein ins Aktive!

Mit Hilfe des Psychotherapeuten lassen sich individuelle Denk- und Verhaltensmuster aufdecken, der Weg aus der Krise er arbeiten und beschreiten.

www.psychotherapie-hinkelmann.de

www.psychotherapie-hinkelmann.de

mail
mail
mail
Stenum Ortho GmbH
Heilstättenweg 1
27777 Ganderkesee
Tel 04223 - 710

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Physiotherapie und Krankengymnastik in Ganderkesee

mehr Schlagwörter

Vasiclinic Zahngesundheit und ästhetik
Dormitte 2
26446 Friedeburg
Tel 04465 - 8142

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kieferchirurgie und -orthopädie in Friedeburg

mehr Schlagwörter

Budelmann Gemeinschaftspraxis
Oldenburger Straße 31
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 3965

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hummel-Apotheke Inh. Frau Feldhaus
Prinzessinweg 40
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 4059186

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Apotheken in Oldenburg

mehr Schlagwörter

LANGER Hörstudio GmbH
Gartenstr. 36
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 2177845

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hankens Apotheke in den Höfen
Grüne Str. 10
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 9993680

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hankens Haaren Apotheke
Haarenstr. 38
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 15436

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Silke Onnen Krankengymnastik / Physiotherapie
Hermann-Ehlers-Str. 3
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 25531

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Physiotherapie und Krankengymnastik in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe gGmbH
Lange Str. 38
26655 Westerstede
Tel 04488 - 503840

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Fortbildungseinrichtungen in Westerstede

mehr Schlagwörter

Dellas Optik
Ofenerdieker Str. 44
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 608112

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

GALENUS-Apotheke Markus Breitung
Hauptstr. 36
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 508070

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kramer MT GmbH & Co. KG Andree Hehlert
Diedrich-Dannemann-Str. 53
26203 Wardenburg
Tel 0441 - 983820

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Medizinische Artikel in Wardenburg

mehr Schlagwörter

Lisa Schnelten Dipl.Sozialpäd. Heilpraktikerin für Psychotherapie
Martin-Luther-Str. 63
26129 Oldenburg
Tel 0152 - 02680388

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Chiropraxis Sharaf Beitar Master of Science in Chiropraktik
Heinrich-von-Oytha-Str. 1
26169 Friesoythe
Tel 04491 - 4529

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Friesoythe

mehr Schlagwörter

evers Schuh&Fußgesundheit GmbH
Alexanderstr. 53
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 87251

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Orthopädieschuhtechnik in Oldenburg

mehr Schlagwörter

GesundheitsZentrum Alte Wache
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 44822

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Lucky Eyes Augenoptikermeister Uwe Pieritz
Breite Str. 13
26919 Brake
Tel 04401 - 5777

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Brake

mehr Schlagwörter

Ellen Döscher Osteopathie, Wirbelsäulentherapie
Lange Str. 18
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026060

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Hokema und Teuber Optik Inh. Gäfke Optik OHG
Rathausstr. 1
26188 Edewecht
Tel 04405 - 5711

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Edewecht

mehr Schlagwörter

Markus Zach-Landvogt Heilpraktiker
Hornbusch 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026190

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter