Foto: privat

Histamin-Intoleranz häufig unerkannt

                Wie sich die Balance des Histamingehalts wieder herstellen lässt

Es handelt sich bei der Histaminintoleranz (HIT) um eine Reaktion auf Nahrungsmittel. Die Symptome ähneln einer allergischen Reaktion, weshalb diese pathophysiologische Besonderheit häufig unerkannt bleibt. Eine Ernährungsumstellung kann helfen.

Die Symptome, wie z.B. Atemwegsbeschwerden, Erkältungserscheinungen wie eine laufende oder verstopfte Nase, Husten, Räuspern, Niesen und Atemnot sind häufig auf HIT zurückzuführen. Aber auch allgemeinere Beschwerden wie Konzentrationsstörungen, Schweißausbrüche, Kribbeln in den Fingern, Händen und Beinen, Quaddeln, Klusterkopfschmerz, Migräne, Beschwerden im Verdauungstrakt, Schwindel, Herz und Kreislaufbeschwerden sowie Hauterscheinungen finden ihre Ursache in der Histamin-Intoleranz.

Es wird geschätzt, dass etwa ein Prozent der Bevölkerung an einer HIT leiden. Davon sind zu ca. 80 Prozent Frauen betroffen. Diese Zahlen sind nicht gesichert, es ist daher mit einer höheren Dunkelziffer zu rechnen.

Pseudoallergische Reaktionen

Histamin ist ein biogenes Amin, das vom menschlichen Körper selbst gebildet wird und für wichtige Körperfunktionen von Relevanz ist. Zusätzlich ist es in einer Vielzahl von Lebensmitteln enthalten. Die Menge an Histamin in Nahrungsmitteln kann durch Gärungs- und Reifeprozesse zunehmen. Es gibt Nahrungsmittel mit einem hohen Gehalt an Histamin, wie beispielsweise Thunfisch, Rotwein, Schokolade, Nüsse, reife Käsesorten, geräucherte Wurst und Fischprodukte.

Symptome treten dann auf, wenn sich zu viel Histamin im Blut befindet. Der Körper kann das Gleichgewicht zwischen selbst hergestelltem und von den Nahrungsmitteln hinzugefügtem dann nicht mehr aufrechterhalten.

Die Ursachen der Erkrankung sind vielfältiger Natur. Diskutiert werden auch hormonelle Gründe und Umwelteinflüsse. Weitere Auslöser können Medikamente, Nahrungsmittelzusätze wie Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Aromazusätze sein.

Wegen der Ähnlichkeit zu Symptomen einer allergischen Erkrankung, wird die HIT auch als Pseudoallergie bezeichnet.

Ernährung umstellen

Therapeutisch wäre es sinnvoll, mit einer histaminarmen Ernährung zu beginnen, die allerdings bei jedem Betroffenen individuell zu gestalten ist. Begleitend zur Ernährungstherapie sind der gezielte Einsatz von Nahrungsergänzungen, Ausleitung von Schadstoffen aus dem Organismus, Sanierung der Darmflora, Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes und mögliche weitere Maßnahmen aus dem naturheilkundlichen Bereich.

Fazit und Ausblick

Es gibt zweifellos eine Vielzahl von Menschen, die auf biogene Amine in Nahrungsmitteln mit multiplen Symptomen reagieren. Das Ausmaß einer HIT ist bisher definitiv unterschätzt worden. Der Aufwand der Therapiemaßnahmen hört sich zuerst einmal erschreckend an, ist er aber definitiv nicht. Anfänglich ist eine gewisse Disziplin erforderlich, die aber nach erfolgreichem „Abarbeiten“ der Ursachen einer HIT nach und nach gelockert werden kann. Ziel sollte es sein, wieder ein beschwerdefreies Leben führen zu können. Und das sollte doch der Ansporn dafür sein, für einen gewissen Zeitraum mit Einschränkungen - die Ernährung betreffend - zu leben.

Viele Betroffene werden sich wundern, wie viele wohlschmeckende Nahrungsmittel es gibt. Durch den persönlichen Lernprozess, Fertignahrungsmitteln zu verbannen, kann auch neue Freude daran entdeckt werden, sich wieder mehr von frisch zubereiteten Mahlzeiten zu ernähren. Etwas aufwändiger, aber durchaus lohnenswert, nicht nur in Bezug zu einer HIT, sondern auf dem Weg zu einer allgemein besseren Gesundheit.

Autorin des Beitrags: Petra Massau, Naturheilpraxis für Ursachenbehandlung , www.naturheilpraxis- massau.de

mail
mail
mail
Praxis Dr. medic. Monica Codausi Diabetologische Schwerpunktpraxis
Bohlenberger Str. 10
26340 Zetel
Tel 04453 - 483660

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Innere Medizin in Zetel

mehr Schlagwörter

GALENUS-Apotheke Markus Breitung
Hauptstr. 36
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 508070

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
pronova BKK Oldenburg
Alter Stadthafen 12
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 9251381000

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Brillen Müller Inh. N. Dirkes e.K.
Achternstr. 28
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 13635

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Optik am Haarenufer Inh. Niko Bolle
Haarenufer 31
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 776919

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

evers Schuh&Fußgesundheit GmbH
Alexanderstr. 53
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 87251

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Orthopädieschuhtechnik in Oldenburg

mehr Schlagwörter

physiofitness - das Gesundheitskonzept Gesundheits-und Therapiezentren
Breite Str. 118
26919 Brake
Tel 04401 - 6382

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Physiotherapie und Krankengymnastik in Brake

mehr Schlagwörter

GesundheitsZentrum Alte Wache
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Dellas Optik
Ofenerdieker Str. 44
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 608112

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Lisa Schnelten Dipl.Sozialpäd. Heilpraktikerin für Psychotherapie
Martin-Luther-Str. 63
26129 Oldenburg
Tel 0152 - 02680388

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Ellen Döscher Osteopathie, Wirbelsäulentherapie
Lange Str. 18
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026060

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Zentrum für Strahlentherapie und Radioonkologie Ärztehaus am DIAKO
Mozartstr. 30
26655 Westerstede
Tel 04488 - 506666

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Westerstede

mehr Schlagwörter

St.-Josefs-Hospital
Krankenhausstr. 13
49661 Cloppenburg
Tel 04471 - 160

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Krankenhäuser und Kliniken in Cloppenburg

Markus Zach-Landvogt Heilpraktiker
Hornbusch 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026190

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Bad Zwischenahn

Kopernikus-Apotheke Gesund Leben
Am Esch 7
26655 Westerstede
Tel 04488 - 71401

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Brille & Meer UG
Am Brink 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 9834545

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Brillen Schwarz Inh. Jörg Schwarz e.K.
Großer Kuhlenweg 21 A
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 2488085

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rose Optik Inh. Sarah Hochheiden
Stedinger Str. 35
27777 Ganderkesee
Tel 04223 - 8881

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Ganderkesee

mehr Schlagwörter

T. Tiller & Dr. Gunter Stein
Menckestr. 5
26316 Varel
Tel 04451 - 8081455

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Orthopädie in Varel

mehr Schlagwörter

Kerstin Kleber Heilpraktikerin für Psychotherapie
Am Wüschemeer 42
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 9991228

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter