Foto: Johannes Bichmann

Eine Innovation: Zahnersatz zum Kleben

Rekonstruktionen ohne intensives Beschleifen von Nachbarzähnen

Bei fehlenden Zähnen kommen bisher meistens Brücken und Teilprothesen zum Einsatz. Für die Befestigung dieser fehlenden Zähne müssen daher oft gesunde Nachbarzähne abgeschliffen und zur Verankerung von Prothesen oder Brücken herangezogen werden.

Ausnahmen bilden die klassischen Modellgussprothesen, die allerdings den Nachteil der notwendigen Klammerverankerung im sichtbaren Bereich mit sich bringen und nur eine bedingt starre Verbindung zum Restgebiss darstellen. Aus diesem Grunde wird diese Versorgungsform in der Regel als die unkomfortabelste prothetische Lösung vom Patienten empfunden. Die Implantatbefestigung von Zahnersatz stellt eine weitere Verankerungsmöglichkeit dar. Diese Therapieform bringt einen hohen Zeit- und Kostenfaktor für die Behandlung mit sich, weswegen sie sich nicht für alle Patienten eignet.

Eine interessante Alternative sind in vielen Fällen die einflügeligen Klebebrücken, sowie die sogenannten Adhäsiv- oder Klebeattachments. Ihre mittel- bis langfristige Bewährung ist inzwischen nachgewiesen und als wenig invasive adhäsiv-prothetische Therapieform etabliert.

Wie funktioniert dieses Verfahren?

Für die Klebeteile werden mindestens Schichtstärken von 0,5mm benötigt um eine ausreichende Stabilität zu gewährleisten. Dieser Platz muss, wenn nicht primär vorhanden, durch minimales Beschleifen im nicht sichtbaren Bereich hinter den Zähnen geschaffen werden. Nach der Fertigung der prothetischen Komponenten in einem zahntechnischen Labor werden die Teile anschließend fest mit den Ankerzähnen im Mund verklebt.

Für wen eignet sich dieses Verfahren?

Voraussetzung für eine Klebeprothese oder aber eine Klebebrücke sind gesunde Nachbarzähne mit intaktem Zahnschmelz, an den die Ersatzzähne angeklebt werden können.

1. Einflügelige Klebebrücken

Besonders bei jugendlichen Patienten mit Nichtanlagen im Bereich der seitlichen Schneidezähne, aber auch in vielen anderen Fällen von fehlenden Zähnen bei Erwachsenen im Frontzahnbereich ist diese Klebetechnik besonders gut geeignet, da mit wenig Aufwand ein sehr gutes ästhetisches Ergebnis erzielt werden kann. Seit ungefähr einem Jahr ist diese Therapieform auch im Rahmen der Behandlung gesetzlich versicherten Patienten ohne Alterseinschränkung bezuschussungsfähig.

2. Klebeprothesen

Fehlen mehrere Zähne und fehlen diese insbesondere im Seitenzahnbereich, so kann man heute in bestimmten Fällen eine Klebeprothese anfertigen und einsetzen. In der Literatur werden im Hinblick auf die Beurteilung dieses Verfahrens zwei große Vorteile hervorgehoben. Zum Einen ist bisher kein einziger Fall einer Zahnfraktur dokumentiert, was hingegen bei den Ankerzähnen der „klassischen“ Prothesen vereinzelt vorkommen kann. Das Klebeteil, welches die Verbindung zwischen Prothese und Zahn darstellt, fungiert hierbei als Sollbruchstelle. Im Falle, dass sich der Klebeverbund löst, kann das Verbindungselement in der Regel wieder problemlos rezementiert werden. Zum Anderen ist der bereits beschriebene minimale Substanzabtrag im Bereich der Verankerungsstelle des Klebeteils ein großer Vorteil, da häufig sogar auf eine Lokalanästhesie verzichtet werden kann.

Gibt es Risiken oder Nachteile?

Zwar ist das Risiko einer Dezementierung, also ein Verlust des Klebeverbundes zwischen Zahn und Klebeteil, als höher zu bewerten, als bei einer „klassischen“ Verankerung. Allerdings ist eine Neuverklebung eher unproblematisch. Einschränkungen für die Anwendung von einflügeligen Klebebrücken können im oberen Frontzahnbereich sogenannte Tiefbisse sein, da hier häufig nur sehr wenig Platz für die Verklebung zur Verfügung steht und ungünstige Krafteinwirkungen zusätzlich für ein erhöhtes Risiko von Dezementierungen sorgen können.

Für die gesetzliche Krankenkasse ist die Verankerung von Klebeprothesen mittels Adhäsivattachments trotz den in Studien nachgewiesenen Vorteilen keine anerkannte Standardversorgung. Betroffene sollten sich daher bei ihrer Krankenkasse erkundigen, ob ein Zuschuss möglich ist. Die Technik ist zudem leider noch nicht besonders verbreitet und wird an den meisten Universitäten in Deutschland nicht in der Praxis gelehrt, so dass viele Zahnärzte und Zahntechniker sie nicht beherrschen. Eine Ausnahme stellt hier die Universität in Kiel um den Arbeitskreis von Prof. Dr. Matthias Kern dar, der sich mittlerweile seit vielen Jahren mit diesem Thema beschäftigt und einige Studien dazu durchgeführt hat. Praktische Erfahrungen zu diesem Thema sammeln die Studenten dort bereits im klinischen Teil ihres Studiums.

Ein interessantes Interview mit Prof. Kern zu diesem Thema finden Sie auch in der NDR Mediathek, sowie einen direkten Link auf dieses Fernsehinterview auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (kurz DGPRO).

mail
mail
mail
Lisa Schnelten Dipl.Sozialpäd. Heilpraktikerin für Psychotherapie
Martin-Luther-Str. 63
26129 Oldenburg
Tel 0152 - 02680388

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Ellen Döscher Osteopathie, Wirbelsäulentherapie
Lange Str. 18
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026060

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Zentrum für Strahlentherapie und Radioonkologie Ärztehaus am DIAKO
Mozartstr. 30
26655 Westerstede
Tel 04488 - 506666

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Westerstede

mehr Schlagwörter

St.-Josefs-Hospital
Krankenhausstr. 13
49661 Cloppenburg
Tel 04471 - 160

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Krankenhäuser und Kliniken in Cloppenburg

Markus Zach-Landvogt Heilpraktiker
Hornbusch 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026190

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Bad Zwischenahn

GesundheitsZentrum Alte Wache
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kopernikus-Apotheke Gesund Leben
Am Esch 7
26655 Westerstede
Tel 04488 - 71401

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Brille & Meer UG
Am Brink 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 9834545

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Brillen Schwarz Inh. Jörg Schwarz e.K.
Großer Kuhlenweg 21 A
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 2488085

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rose Optik Inh. Sarah Hochheiden
Stedinger Str. 35
27777 Ganderkesee
Tel 04223 - 8881

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Ganderkesee

mehr Schlagwörter

T. Tiller & Dr. Gunter Stein
Menckestr. 5
26316 Varel
Tel 04451 - 8081455

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Orthopädie in Varel

mehr Schlagwörter

Kerstin Kleber Heilpraktikerin für Psychotherapie
Am Wüschemeer 42
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 9991228

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

FIEBING Hörtechnik GmbH
Neue Donnerschweer Str. 30
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3906639

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hörgeräte in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Praxis im Grubenhof Physiotherapie & Krankengymnastik
Grubenhof 8
26188 Edewecht
Tel 04405 - 7620

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Physiotherapie und Krankengymnastik in Edewecht

mehr Schlagwörter

Pagels Augenoptik Inh. Claus-Gregor Pagel
Steinstr. 6
26931 Elsfleth
Tel 04404 - 9544065

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Elsfleth

mehr Schlagwörter

Hummel-Apotheke Inh. Frau Feldhaus
Prinzessinweg 40
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 4059186

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Apotheken in Oldenburg

mehr Schlagwörter

MVZ Nordenham-Brake Internisten, Kardiologen, Pulmologe
Adolf-Vinnen-Str. 35
26954 Nordenham
Tel 04731 - 9512700

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kardiologie in Nordenham

Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe gGmbH
Lange Str. 38
26655 Westerstede
Tel 04488 - 503840

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Fortbildungseinrichtungen in Westerstede

mehr Schlagwörter

Optik Bergner
Eschstr. 4
49661 Cloppenburg
Tel 04471 - 4271

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Cloppenburg

mehr Schlagwörter

Praxis Antje Hatzler
Peterstr. 7
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026123

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter