Foto: Markus monecke

Gewährleistung beim Grundstückskauf

Was tun bei Mängeln und fehlenden Genehmigungen? – Möglichkeiten für geschädigte Käufer

Hendrik Pancratz

Kauft man ein Grundstück, ist dies im rechtlichen Sinne zunächst Dasselbe wie der Kauf eines Fahrzeugs oder eines Fernsehers. So bestehen zwar erhöhte (Form)Anforderungen an die Wirksamkeit der Eigentumsübertragung, insbesondere im Hinblick auf die Mängelgewährleistung gelten aber die allgemeinen §§ 433 ff. BGB. Auch das Fehlen einer Baugenehmigung für Gebäude oder Gebäudeteile stellt überdies regelmäßig einen Sachmangel dar, der ein Vorgehen nach kaufrechtlichem Gewährleistungsrecht ermöglichen kann. Stellt ein Käufer daher fest, dass das Grundstück oder das sich darauf befindliche Gebäude von seinen Erwartungen abweicht, stehen ihm unter Umständen die Rechte zu, die sich aus § 437 BGB ergeben, mithin etwa das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen den Kaufvertrag über einen Rücktritt rückgängig und Kaufpreisrückzahlung geltend zu machen, Schadensersatz zu fordern oder den Kaufpreis zu mindern und den überzahlten Betrag vom Verkäufer zurückzuverlangen.

Problem: Gewährleistungsausschluss

Kompliziert wird es allerdings in Grundstücksangelegenheiten in aller Regel deshalb, weil die Parteien im notariellen Kaufvertrag einen Gewährleistungsausschluss und nicht selten auch eine Verjährungsverkürzung vereinbaren. So ist in den allermeisten Grundstückskaufverträgen die Klausel „Die Haftung des Verkäufers wegen Sach- und Rechtsmängeln wird ausgeschlossen.“ (oder ähnlich) sowie beispielsweise eine Verkürzung der Verjährungsfristen auf sechs Monate enthalten. Bereits hieraus lässt sich erkennen: Eine Verjährungsverkürzung wäre nicht erforderlich, wenn tatsächlich Sach- und Rechtsmängel unter jedem erdenklichen Gesichtspunkt und ohnehin ausgeschlossen wären.

Entscheidend: Arglist?

Gewährleistungsrechte können trotz des formulierten Ausschlusses vor allem dann bestehen, wenn die Parteien sich explizit über eine bestimmte Eigenschaft der Kaufsache geeinigt haben. Kein Gewährleistungsausschluss erstreckt sich auf sog. Beschaffenheitsvereinbarungen oder gar Garantien. Relevanter ist jedoch die Fallgruppe, in der der Verkäufer einen vorhandenen Mangel arglistig verschwiegen hat. Nach § 444 BGB greift in diesen Fällen auch ein ausdrücklich formulierter Gewährleistungsausschluss nicht. Auch die Verjährung kann in Fällen vorsätzlichen Handelns nicht beliebig verkürzt werden, § 202 BGB.

Arglist = Hinterlist?

Arglist – das klingt nach böswilliger Täuschung. Eine solche ist aber nicht erforderlich, damit der Käufer aufgrund des Verschweigens bestimmter Tatsachen oder gewisser Mängel um den Gewährleistungsausschluss „herumkommt“. Nach höchstrichterlicher Rechtsprechung genügt es, wenn der Verkäufer den Mangel für möglich hält und gleichzeitig damit rechnet und es billigend in Kauf nimmt, dass sein Vertragspartner den Mangel nicht kennt und bei Offenbarung den Vertrag nicht oder nicht mit dem vereinbarten Inhalt geschlossen hätte. Das heißt: Es ist insbesondere nicht vonnöten, dass der Verkäufer in Täuschungsabsicht handelt. Klärt er über eine ihm bekannte und wesentliche Tatsache zum Beispiel nicht auf, kann dies bereits genügen.

Wie kann Arglist bewiesen werden?

In der Praxis zeigen sich freilich Probleme, wenn man die genannte Arglist nachweisen will. Dies liegt in der Natur der Sache – es handelt sich um eine sog. innere Tatsache – und wie soll der Käufer wissen oder gar beweisen, was sich der Verkäufer bei dem Verkauf gedacht hat? Hinzu kommt, dass die Beweislast für die anspruchsbegründende Tatsache „Arglist“ beim Käufer liegt. Hier kommt es häufig darauf an, Indizien zu sammeln, die dafür sprechen, dass diese Arglist gegeben ist. Dies kann durch Einsicht in das Grundbuch (Seit wann war der Verkäufer Eigentümer?) oder die Bauakte geschehen, je nach Konstellationen kann es sich auch anbieten, die Nachbarn zu befragen. In letzter Konsequenz ist sich auch ein Gericht des Problems bewusst, dass innere Tatsachen nur schwer zu belegen sind und wird seine Überzeugung auf Indizien stützen (müssen).

Wie ist vorzugehen?

Um letztlich die Rechte aus Grundstücksmängeln verfolgen zu können, empfiehlt es sich nach diesseitiger Ansicht in der Regel, dem Verkäufer unter Fristsetzung die Möglichkeit zu geben, die (möglichst genau zu bezeichnenden) Mängel auszubessern. Zwar ist es anerkannt, dass in Fällen einer Arglisthaftung eine Fristsetzung zur Nacherfüllung entbehrlich sein kann. Durch die Aufforderung zur Mangelbeseitigung werden in vielen Fällen aber zunächst unnötige Kosten und Risiken gespart und die Parteien sehen sich nach Kaufvertragsabschluss nicht das erste Mal vor Gericht wieder. Die Aufforderung sollte aus taktischen Gründen jedoch erst dann formuliert werden, wenn zunächst sämtliche Beweise – insbesondere zum Umstand der Arglist – gesichert worden sind. Sodann lässt sich der Konflikt häufig bereits außergerichtlich beilegen.

www.rae-wandscher.de

mail
mail
mail
Anwaltspartnerschaft von Appen, Prof. Dr. Fischer, Prof. Schonebeck mbB
An der Kolckwiese 6
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 926750

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Baurecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Landwirtschaftliche Buchstelle Stefan Koch
Wikingerstraße 12
26919 Brake
Tel 04401 - 81448

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Brake

mehr Schlagwörter

Rump-Staufenbiel Steuerberater Fachberater Unternehmensnachfolge
Im Wiesengrunde 21
26188 Edewecht-Friedrichsfehn
Tel 04486 - 7155

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Edewecht-Friedrichsfehn

mehr Schlagwörter

Allianz Versicherung Jens Schmidt Versicherungen und Baufinanzierung
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Tel 0421 - 83673100

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Bremen

mehr Schlagwörter

Stachowiak Andreas LVM Versicherungen
Hauptstr. 35
26215 Wiefelstede

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Versicherungsgesellschaften in Wiefelstede

mehr Schlagwörter

FINUM.FINANZHAUS AG Dieter Zoch
Kortebrügger Str. 1
26215 Wiefelstede
Tel 04402 - 9720340

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Wiefelstede

mehr Schlagwörter

Volksbank Jever eG
Schlossplatz 3
26441 Jever
Tel 04461 - 9151620

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Banken und Sparkassen in Jever

mehr Schlagwörter

Anwaltskanzlei Arno de Wyl Rechtsanwalt und Fachanwalt
Mitteldeichstr. 33
26919 Brake
Tel 04401 - 5001

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung Greten Dorothea Greten
Bürgereschstr. 67
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 36142777

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Arens & Groll Rechtsanwälte - Fachanwälte- Notare
Cloppenburger Str. 46
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 350350

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Schofer, Pferdehirt Götting, Wittrock
Staugraben 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 923960

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kramer und Partner GbR Steuerberater, Rechtsanwalt
Ziegelhofstr. 88
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 970920

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

LBS-Beratungszentrum in Westerstede LBS-Bezirksleiter Andreas Larisch
Kuhlenstr. 4
26655 Westerstede
Tel 04488 - 76260

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Bausparkassen in Westerstede

mehr Schlagwörter

DEKRA Automobil GmbH
Wilhelmshavener Heerstr. 242
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 983930

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Myriam Möller Steuerberatungs-Kanzlei
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 36169626

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kreft, Wehage & Schwackenberg Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Inkasso-Büro in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Schwackenberg Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Wandscher und Partner Rechtsanwälte und Notare
Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 950180

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter