Foto: privat

Die Zukunft: Heizen ohne Öl und Gas

Klimaneutrale Versorgung von Gebäuden wird immer wichtiger

In den letzten Jahren lag die globale Temperatur bereits um 1,0 Grad Celsius über der der vorindustriellen Zeit. Nach dem Pariser Klimaabkommen soll die Erderwärmung bei 1,5 °C bis 2,0 °C gestoppt werden. Dies ist nur möglich, wenn der Verbrauch von Kohle, Öl und Erdgas weltweit in 20 bis 30 Jahren auf null reduziert wird. Die Dürre-Sommer 2018 und 2019 haben gezeigt, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Hubert WestkÄmper

Bei der Verbrennung fossiler Energieträger entsteht Kohlendioxid (CO 2 ), das sich in der Luft immer mehr anreichert und die Temperatur auf der Erde ansteigen lässt. Die Folgen sind schmelzende Eisgletscher und Polkappen, ein steigender Meeresspiegel und die drastische Zunahme von Wetterextremen. Zurzeit emittiert jeder/jede Deutsche im Mittel etwa zehn Tonnen CO 2 pro Jahr. Nach Angabe des Umweltbundesamtes entstehen je Tonne CO 2 180 Euro an Umweltschäden.

Einsatz von erneuerbaren Energien

Die Zukunft gehört den erneuerbaren Energien: Sonnenenergie, Windenergie, Biomasse, Geothermie. Um jedoch in unserer Region Gebäude mit erneuerbaren Energien versorgen zu können, ist ein sehr guter Wärmeschutz Voraussetzung. Bei Neubauten ist es kein Problem, diese komplett aus erneuerbaren Energien zu versorgen, beispielsweise mit Wärmepumpen, die mit Ökostrom betrieben werden.

Um Altbauten klimaneutral zu beheizen, sollte am besten zuerst der Wärmeschutz optimiert werden. Das gesamte Gebäudevolumen muss mit einer dicken Dämmschicht lückenlos umhüllt werden (s. Abbildung). Das hat außer einer Energieeinsparung von bis zu 50 Prozent noch folgende großen Vorteile: Die Wohnqualität wird gesteigert, Schimmelpilze verschwinden, der Wert des Gebäudes wird gesteigert und die Heizungs-Vorlauftemperatur kann erheblich abgesenkt werden.

Für die klimaneutrale Wärmeversorgung des gut gedämmten Gebäudes kann eine Wärmepumpe eingesetzt werden, die wie ein Kühlschrank arbeitet. Man hat die Wahl zwischen erdgekoppelten Anlagen und Luft-Wärmepumpen, wobei erstere effizienter sind. Es ist empfehlenswert, zusätzlich zur Wärmepumpe eine Photovoltaikanlage auf dem Gebäude zu errichten, um möglichst viel des benötigten Stroms selbst zu erzeugen. Der restliche Strom sollte zertifizierter Ökostrom sein.

Erdwärmepumpen

Erdwärmepumpen benötigen eine Erdbohrung mit bis zu 100 m Tiefe. In der Regel reicht eine einzige Bohrung aus, um ein Einfamilienhaus, das über einen guten Wärmeschutz verfügt, mit Wärme zu versorgen.

Erd-Wärmepumpen haben folgende Vorteile: Es steht eine Wärmequelle mit ganzjährig relativ hoher Temperatur zur Verfügung, und man kann das Haus im Sommer mit geringem Stromverbrauch kühlen. Die überschüssige Sommerhitze wird einfach per Umwälzpumpe in den Boden befördert.

Luftwärmepumpen

In den letzten Jahren sind aber auch Luftwärmepumpen effizienter geworden. Doch Vorsicht: Luft-Wärmepumpen können laut und ineffizient sein. Steht sie beispielsweise als Kompaktwärmepumpe im Garten, muss das Heizungswasser zur Wärmepumpe hin- und zurückgepumpt werden, mit entsprechenden Verlusten. Wegen nächtlicher Geräusche stehen sie meist in einiger Entfernung vom Haus, so dass die Leitungen unter Umständen sehr lang sind.

Vorteilhafter sind Split-Wärmepumpen, bei denen nur ein sehr leiser Ventilator draußen steht. Von dort führen kalte Gasleitungen in den Heizraum, wo die eigentliche Wärmepumpe steht. Bei diesen Anlagen gibt es im Außenbereich praktisch keine Verluste und fast keine Geräusche. Die Wärmepumpe kann im Keller so gut schallgedämmt werden, dass sie nicht lauter ist als eine Gasheizung.

Grundsätzlich arbeiten Luftwärmepumpen bei Temperaturen oberhalb des Gefrierpunktes relativ effizient. Darunter ist ihr Wirkungsgrad eher schlecht, doch tiefe Außentemperaturen sind (leider) selten geworden. Es ist vorteilhaft, wenn in der kalten Zeit ein Kaminofen die Heizung unterstützen kann.

Damit Wärmepumpen effizient arbeiten, sollten sie an einer Fußboden- oder Wandheizung arbeiten. Wenn das nicht möglich ist, geht es auch mit Heizkörpern, sofern die Vorlauftemperatur auf 50°C herabgesetzt werden kann. In gut gedämmten Häusern ist das möglich.

Attraktive Zuschüsse

Wer aus seinem Altbau ein Effizienzhaus machen möchte, kann von der KfW einen Zuschuss von bis zu 30.000 Euro je Wohneinheit erhalten. Energieeffiziente Neubauten erhalten einen Zuschuss von bis zu 15.000 Euro. Bei Wärmepumpen übernimmt das BAFA 35-45 Prozent der Investitionskosten, je nachdem, ob eine Gasheizung oder Ölheizung ersetzt wird. Die CO2-Einsparung liegt häufig bei 10 bis 20 Tonnen pro Jahr.

www.hubert-westkaemper.de

mail
mail
mail
Rüdiger Salfeld Fachanwalt für Arbeitsrecht
Nadorster Str. 210
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 924890

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Arbeitsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Wandscher und Partner Rechtsanwälte und Notare
Ammerländer Heerstr. 243
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 950180

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

VWM Immobilien GmbH Volker und Marco Piel
Herrenteichsstr. 1
49074 Osnabrück
Tel 0541 - 3358617

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Versicherungsgesellschaften in Osnabrück

mehr Schlagwörter

Matisheck & Brokop STEUERBERATER PartG mbB
Alter Eichenhof 18
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 570030

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Johannes Oetken Vermögensverwaltung
Alter Stadthafen 18
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3506880

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Oldenburg

mehr Schlagwörter

LBS-Beratungszentrum in Westerstede LBS-Bezirksleiter Andreas Larisch
Kuhlenstr. 4
26655 Westerstede
Tel 04488 - 76260

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Bausparkassen in Westerstede

mehr Schlagwörter

Hillmann & Partner Rechtsanwälte
Gartenstr. 14
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3613330

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Unfall- und Verkehrsrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

DEKRA Automobil GmbH
Wilhelmshavener Heerstr. 242
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 983930

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allianz Versicherung Jens Schmidt Versicherungen und Baufinanzierung
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Tel 0421 - 83673100

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Bremen

mehr Schlagwörter

Stachowiak Andreas LVM Versicherungen
Hauptstr. 35
26215 Wiefelstede

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Versicherungsgesellschaften in Wiefelstede

mehr Schlagwörter

Volksbank Jever eG
Schlossplatz 3
26441 Jever
Tel 04461 - 9151620

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Banken und Sparkassen in Jever

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage & Schwackenberg Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Inkasso-Büro in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rump-Staufenbiel Steuerberater Fachberater Unternehmensnachfolge
Im Wiesengrunde 21
26188 Edewecht-Friedrichsfehn
Tel 04486 - 7155

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Edewecht-Friedrichsfehn

mehr Schlagwörter

Schwackenberg Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

VOSS SCHNITGER STEENKEN BÜNGER & PARTNER Steuerberater-RA-vBP-WP-PartG mbB
Ammerländer Heerstr. 231
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 97160

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

FINUM.FINANZHAUS AG Dieter Zoch
Kortebrügger Str. 1
26215 Wiefelstede
Tel 04402 - 9720340

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Wiefelstede

mehr Schlagwörter

Myriam Möller Steuerberatungs-Kanzlei
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 36169626

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hühne Klotz & Partner mbB RA Otto Korte Stb
Donnerschweer Str. 86
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 971720

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Steuerberatung Greten Dorothea Greten
Bürgereschstr. 67
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 36142777

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter