Tätigkeitsschwerpunkt: steuerliche und wirtschaftliche Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen
Foto: MARKUS MONECKE

Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe PLUS

Bundesregierung verlängert Überbrückungshilfen bis Ende September – neuen Antrag jetzt stellen

Heike Nortmann

Es gibt weiterhin viele Unternehmen, die immer noch von Schließungen betroffen sind oder durch die lange Phase der Pandemie erhebliche Anlaufschwierigkeiten haben. Daher hat sich die Bundesregierung darauf verständigt, die Überbrückungshilfe III zu verlängern und zur Überbrückungshilfe III PLUS bzw. die Neustarthilfe zur Neustarthilfe PLUS auszuweiten bis zum 30.09.2021. Kurz davor wurden bereits länderspezifische Härtefallhilfen eingeführt. Was dies im Einzelnen bedeutet, wird im folgenden Beitrag dargestellt.

Antragsberechtigung, Förderzeitraum und
Förderhöhe

Wie bei der Überbrückungshilfe III sind Unternehmen antragsberechtigt, wenn sie einen Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Förderzeitraum Juli bis September 2021 erleiden. Soloselbstständige und Freiberufliche müssen ihre Tätigkeit hauptberuflich (zu mindestens 51 % ihrer Summe der Einkünfte) im Vergleichszeitraum 2019 ausgeübt haben und den 30 %-igen Umsatzeinbruch im Förderzeitraum erreichen.

Die Fördersätze betragen wie bisher 40 Prozent, 60 % oder 100 % der förderfähigen Fixkosten in Abhängigkeit zum Umsatzeinbruch. Weiterhin gibt es auf einen Block an Fixkosten den Eigenkapitalzuschuss mit einem Zuschlag von 25 bis max. 40 % bei einem Umsatzeinbruch von mindestens 50 % in mindestens drei Monaten. Hierbei werden die Zählmonate aus der Überbrückungshilfe III fortgeführt.

Neuerungen im Programm der Überbrückungshilfe III Plus

   Unternehmen, die im Zuge der Wiedereröffnung Personal aus der Kurzarbeit zurückholen, neu einstellen oder anderweitig die Beschäftigung erhöhen, erhalten wahlweise zur bestehenden Personalkostenpauschale eine Personalkostenhilfe („Restart-Prämie“) als Zuschuss zu den dadurch steigenden Personalkosten. Sie erhalten auf die Differenz der tatsächlichen Personalkosten im Fördermonat Juli 2021 zu den Personalkosten im Mai 2021 einen Zuschuss von 60 %. Im August beträgt der Zuschuss noch 40 % und im September 20 %. Nach September 2021 wird kein Zuschuss mehr gewährt. Neueinstellungen sind nur förderfähig, wenn es sich um sozialversicherungspflichtige Beschäftigte handelt. Diese Prämie ist unabhängig vom grundsätzlichen Programm der Überbrückungshilfe III Plus, d.h. auch in Monaten ohne Umsatzrückgang von mindestens 30 Prozent, an den Antragsteller zu erstatten.
   Erstattungsfähig als Fixkosten sind jetzt auch Anwalts- und Gerichtskosten von bis zu 20.000 Euro pro Monat für die insolvenzabwendende Restrukturierung von Unternehmen in einer drohenden Zahlungsunfähigkeit.
   Erhöhung der Obergrenzen für die Förderung auf bis zu 40 Millionen Euro für die Überbrückungshilfe III und Überbrückungshilfe III Plus (Bundesregelegung Schadensausgleich), wenn Unternehmen direkt oder indirekt durch die Schließungsmaßnahmen betroffen sind.
   Unternehmen, die Überbrückungshilfe erhalten dürfen keine Gewinne und Dividenden ausschütten, dies gilt auch für die Zahlung von Boni und den Rückkauf von Aktien. Hierdurch soll mehr Gerechtigkeit im Umgang mit den Fördermitteln entstehen.

Neustarthilfe

Die Neustarthilfe für Soloselbstständige wird auch verlängert und erhöht sich von bis zu 1.250 Euro pro Monat für den Zeitraum von Januar bis Juni 2021 auf bis zu 1.500 Euro pro Monat für den Zeitraum von Juli bis September 2021. Für den gesamten Förderzeitraum von Januar bis September 2021 können Soloselbstständige somit bis zu 12.000 Euro bekommen.

Antragstellung

Die Antragstellung der Neustarthilfe Plus ist seit dem 16.07.2021 und für die Überbrückungshilfe III Plus seit dem 23.07.2021 möglich, erfolgt jedoch wie bisher über die Plattform Überbrückungshilfe-Unternehmen mit Hilfe eines prüfenden Dritten. Es handelt sich um einen gesonderten Förderzeitraum, es muss somit ein neuer Antrag gestellt werden und nicht eine Verlängerung der Überbrückungshilfe III, wie man vielleicht aus dem Namen schließen könnte.

Härtefallhilfen

Die Bundesländer versuchen Förderlücken zu schließen und bieten Härtefallhilfen für Unternehmen an, die z.B. neu gegründet haben während der Krise und daher nicht antragsberechtigt waren für die bisherigen Corona-Hilfen –oder Betroffene, die keinen Umsatzrückgang nachweisen konnten, weil sie umgebaut haben. Es handelt sich um Billigkeitsleistungen, auf die kein Rechtsanspruch für den Antragsteller besteht und die Hilfe ist im Regelfall begrenzt auf 100.000 Euro. Je Bundesland gibt es individuelle Regelungen, sie orientiert sich aber an den Eckdaten der Überbrückungshilfen und dessen förderfähigen Fixkosten. Die Antragstellung erfolgt über einen Steuerberater/Wirtschaftsprüfer/Rechtsanwalt als prüfenden Dritten. Auch die Härtefallhilfen werden mit der Überbrückungshilfe bis Ende September 2021 verlängert.

www.gramberg-steuerberater.de

mail
mail
mail
JFS Jendroschek, Scholz & Collegen
Parkallee 5
28209 Bremen
Tel 0421 - 335820

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Telefonische Beratung
Branchen, Marken und Schlagwörter!
MiBB Versicherungsmakler & Maklerverbund
Peter-Rosegger-Str. 56 b
26721 Emden

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Telefonische Beratung
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Versicherungsmakler in Emden

mehr Schlagwörter

Anwaltspartnerschaft von Appen, Prof. Dr. Fischer, Prof. Schonebeck mbB
An der Kolckwiese 6
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 926750

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Vertrags- und Kaufrecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Matisheck, Brokop & Deelwater Steuerberater PartG mbB ENOVA Steuerberater
Alter Eichenhof 18
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 570030

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Verband Privater Bauherrn e.V. VPB Regionalbüro Oldenburg
Alexanderstraße 124
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 7 70 58 18

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Telefonische Beratung
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Baurecht in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage, Schwackenberg & Freericks Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Notare in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Landwirtschaftliche Buchstelle Stefan Koch
Wikingerstraße 12
26919 Brake
Tel 04401 - 81448

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Brake

mehr Schlagwörter

Rump-Staufenbiel Steuerberater Fachberater Unternehmensnachfolge
Im Wiesengrunde 21
26188 Edewecht-Friedrichsfehn
Tel 04486 - 7155

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Edewecht-Friedrichsfehn

mehr Schlagwörter

Allianz Versicherung Jens Schmidt Versicherungen und Baufinanzierung
Alfred-Faust-Str. 17 c
28277 Bremen
Tel 0421 - 83673100

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Bremen

mehr Schlagwörter

FINUM.FINANZHAUS AG Dieter Zoch
Kortebrügger Str. 1
26215 Wiefelstede
Tel 04402 - 9720340

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Finanzdienstleister und Vermögensverwalter in Wiefelstede

mehr Schlagwörter

Volksbank Jever eG
Schlossplatz 3
26441 Jever
Tel 04461 - 9151620

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Banken und Sparkassen in Jever

mehr Schlagwörter

Anwaltskanzlei Arno de Wyl Rechtsanwalt und Fachanwalt
Mitteldeichstr. 33
26919 Brake
Tel 04401 - 5001

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung Greten Dorothea Greten
Bürgereschstr. 67
26123 Oldenburg
Tel 0441 - 36142777

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Steuerberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Arens & Groll Rechtsanwälte - Fachanwälte- Notare
Cloppenburger Str. 46
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 350350

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Schofer, Pferdehirt Götting, Wittrock
Staugraben 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 923960

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Raquel Cerezo Ramírez Rechtsanwältin (spanisches Recht)
Huntestr. 6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 2186880

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

LBS-Beratungszentrum in Westerstede LBS-Bezirksleiter Andreas Larisch
Kuhlenstr. 4
26655 Westerstede
Tel 04488 - 76260

Branchen, Marken und Schlagwörter!
Bausparkassen in Westerstede

mehr Schlagwörter

Myriam Möller Steuerberatungs-Kanzlei
Cloppenburger Str. 296
26133 Oldenburg
Tel 0441 - 36169626

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Schwackenberg Anwaltskanzlei & Notariat
Schleusenstr. 25 26
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 921720

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter