43 Einträge gefunden für Apotheken in Oldenburg

 
Uhlen-Apotheke
Wilhelmshavener Heerstr. 1
26125 Oldenburg

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Kreft, Wehage & Schwackenberg Notare, Rechtsanwälte, Fachanwälte
Hindenburgstraße 29
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 973750

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Inkasso-Büro in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hankens Apotheke in den Höfen
Grüne Str. 10
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 9993680

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Vitalapotheke Bloherfelde
Bloherfelder Str. 135
26129 Oldenburg
Tel 0441 - 957050

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hirsch-Apotheke Inh. Wilfried Fiek
Staustr. 1
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 27075

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Apotheken in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hankens Haaren Apotheke
Haarenstr. 38
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 15436

Branchen, Marken und Schlagwörter!
GALENUS-Apotheke Markus Breitung
Hauptstr. 36
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 508070

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Vogt und Partner Rechtsanwälte und Notare
Koppelstr. 4/6
26135 Oldenburg
Tel 0441 - 925900

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeine Rechtsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hummel-Apotheke Inh. Frau Feldhaus
Prinzessinweg 40
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 4059186

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Apotheken in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Rosen-Apotheke
Ofenerdieker Str. 4
26125 Oldenburg
Tel 0441 - 301665

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
mail
mail
mail

Apotheken in Oldenburg schnell finden

Auf Anhieb eine zuverlässige Apotheke finden


Erkältungen, Allergien oder Hautinfektionen: Viele Ursachen führen uns in die Apotheke. Trotz der zunehmenden Konkurrenz durch den Versandhandel ist die Apothekendichte in der Region Oldenburg weiterhin hoch – was die Suche nach dem passenden Pharmazeuten „um die Ecke“ erschwert. Der NWZ Guide für Apotheken macht Ihnen die Auswahl leichter und gibt Tipps, worauf Sie bei Sortiment, Beratung und Medikamentenkauf achten müssen.

Wie sollte eine Apotheke eigentlich aussehen?


Wie beim Arzt, Fitnessstudio und Restaurant spielt auch in der Apotheke Hygiene eine große Rolle – unter anderem, weil nicht nur Fertigmedikamente verkauft, sondern vor Ort auch Arzneimittel hergestellt werden. Das können Hautcremes, Augen- und Nasentropfen oder Kapseln mit individuell auf den Patienten abgestimmten Wirkstoffen sein. Achten Sie also schon direkt beim Betreten einer Apotheke, ob es dort sauber ist.

Was macht eine Apotheke überhaupt „gut“?


Viele Kunden entscheiden sich gegen einen Arztbesuch und kommen mit ihren Symptomen direkt zum Apotheker, mit seinen Empfehlungen zu rezeptfreien Arzneimitteln unterstützt dieser also maßgeblich die Selbstmedikation. Auch deshalb gilt: Das A und O einer Apotheke ist die Beratung. Aber was macht eine gute Beratung überhaupt aus?

Fertigt sie ein Apotheker schnell ab, deutet das eher darauf, dass er vor allem auf Profit aus ist und so viele Kunden wie möglich am Tag bedienen will. Solche Geschäfte sollten Sie meiden. Ein guter Apotheker sollte sich Zeit für Sie nehmen und Ihnen folgende Fragen stellen: Was genau haben Sie? Was haben Sie schon genommen? Haben Sie noch weitere Krankheiten? Nehmen Sie noch andere Medikamente ein? Außerdem sollte er Ihnen die Anwendung des von Ihnen gewünschten Arzneimittels erklären, über Risiken und Nebenwirkungen aufklären und im Idealfall auch noch weitere Tipps zum Gesundwerden geben. Ein kleiner Schnack, zum Beispiel über das Wetter in Oldenburg, sollte auch drin sein.

Gute Beratung ist das A und O


Eine gute Beratung heißt auch, dem Kunden nichts aufzuschwatzen. Wenn Sie eine Erkältung haben, dann sind die vom Apotheker vorgeschlagenen Zinktabletten durchaus sinnvoll – aber kein Mittel gegen Magenschmerzen. Gute Apotheker erkennen Sie außerdem daran, dass Sie Ihnen den Kauf einiger Medikamente ausreden, wenn sie nicht gut für Sie sind – auch wenn das für die Apotheker heißt, dass sie dadurch kein Geld verdienen. Beispiel: Einem Patienten, der Blutverdünnungsmittel einnimmt, sollte das Personal kein Aspirin verkaufen wollen.

Diskretion spielt bei der Beratung ebenfalls eine zentrale Rolle: Bei intimen Themen sollte das Personal der Apotheke also nicht quer durch den Raum brüllen. Sie sollten auch die Möglichkeit erhalten, ein Vieraugengespräch bei brisanten Themen in einem gesonderten Raum durchzuführen.

Sortiment und Serviceleistungen


Das Sortiment einer Apotheke sollte breit gefächert sein. Von einem Schmerzmittel zum Beispiel sollten zwei Versionen erhältlich sein: das Original, das meist die teurere Alternative ist, und eine günstigere Version eines anderen Anbieters. Es gilt: Je größer die Auswahl der Produkte ist, desto eher findet man das Richtige für jeden Geldbeutel.

Was können Sie noch von einer Apotheke erwarten? Jede Menge Serviceleistungen. Zum Standard gehören zum Beispiel die Blutdruck- und Blutzuckermessung. Achten Sie auf das ausgeschilderte Angebot. Viele Apotheken bieten mittlerweile die Überprüfung von Impfpässen und Verbandkästen, eine Vermietung von Medizinprodukten wie zum Beispiel elektrischen Inhalationsgeräten, das Anmessen von Kompressionsstrümpfen und noch vieles mehr an.

Worauf Sie sonst noch achten können


Wie können Sie sicherstellen, dass das Personal einer Apotheke an Fortbildungen teilnimmt? In einigen Apotheken werden Fortbildungszertifikate an den Wänden angebracht – halten Sie also danach Ausschau.

Apotheken werden außerdem ständig von verschiedenen Organisationen getestet, ob sie zum Beispiel seniorengerecht sind. Diese Tests geschehen heimlich. Besteht eine Apotheke, bekommt sie ein Zertifikat und einen Aufkleber – diesen bringen die Apotheken gerne am Schaufenster an. Achten Sie darauf, ehe Sie die Räumlichkeiten betreten.

Informationen des NWZ-Guide nutzen


In unserem Portal finden Sie eine detaillierte Liste aller Apotheken in der Region Oldenburg. SO können Sie sich einen Überblick über das umfassende Angebot verschaffen. Fotos und Beschreibungen des Leistungsangebots helfen Ihnen dabei, eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Wahl zu treffen. Mit der integrierten Google-Maps-Navigation des NWZ-Guide erreichen Sie Ihre Apotheke auf der schnellsten Route.

Weitere Firmen aus der Branche Apotheken in der Nähe

Beliebte Suchen in Oldenburg