Foto: Johannes Bichmann

Doppelte Belastung durch Diabetes und Depression

         Gemeinsame Ursache bietet neue therapeutische Ansätze

In Deutschland leben nach Angaben der Deutschen Diabetes Gesellschaft etwa 800.000 Menschen, die sowohl an Diabetes, als auch an einer klinischen Depression erkrankt sind.
Diabetiker leiden dabei doppelt so häufig an einer Depression wie der Rest der Bevölkerung. Das gleichzeitige Auftreten einer Depression ist häufig mit einer schlechteren Stoffwechselein-
stellung, mehr Komplikationen und einer deutlich reduzierten Lebensqualität verbunden.
Eine ganzheitliche therapeutische Begleitung kann helfen, die Lebensqualität zu verbessern.

Die niedergeschlagene Stimmung und die Antriebslosigkeit der Depression können das Fortschreiten des Diabetes beschleunigen und die Krankheitssymptome verschlechtern. Die Ursachen einer Depression können vielfältig sein: genetisch oder epigenetisch bedingte Veranlagung, Persönlichkeitsfaktoren, körperliche Erkrankungen, Medikamente, hormonelle Veränderungen, psychische und psychosoziale Belastungen, chronische Belastungen wie Stress und Sorgen oder chronische niedriggradige Entzündungen im Körper.

Diabetes führt zu einer Erhöhung von entzündlichen Prozessen an den Blutgefäßen. Das wiederum fördert die Entstehung weiterer Folgeerkrankungen an Nerven, Augen, Füßen oder Nieren. Die Zunahme der Entzündungen kann Ausdruck eines »aus dem Ruder laufenden« wichtigen Regulationssystem sein, der Darm-Hirn-Achse. Ein gemeinsamer Risikofaktor in der Entwicklung von Depressionen und Diabetes ist die niedriggradige Entzündung des Körpers durch eine Schädigung der Darmflora.

Vereinfacht lassen sich die dabei ablaufenden körperlichen und psychischen Vorgänge so darstellen: ungesunde Lebensweise in Kombination mit einer individuellen Veranlagung → Schädigung der Darmflora → Störung der Darmschleimhaut → erhöhte Durchlässigkeit des Darms → Einstrom von bakteriellen Bestandteilen aus dem Darm in das Blut und Verlagerung von Bakterien in den Körper → chronische niedriggradige Entzündung → funktionale Darmbeschwerden und psychische, neurologische und neuropsychiatrische Probleme → Entstehung von chronischen nicht übertragbaren Krankheiten

Die Liste der chronischen nicht übertragbaren Krankheiten, die der aus der Balance geratenen Darmflora folgen kann, liest sich wie das »Who-is-Who« der Zivilisationskrankheiten: Übergewicht, Fettleibigkeit, metabolisches Syndrom, Bluthochdruck, Fibromyalgie, Fettstoffwechselstörung, Sodbrennen, Verstopfung, Reizdarm, Angst, Autismus, Parkinson, Alzheimer, Krebs – und Diabetes und Depression .

Um nicht unaufhaltsam in den Strudel der oben beschriebenen Kaskade fortzuschreiten, kann es sinnvoll sein, die eigene Darmflora untersuchen zu lassen. Funktionale Störungen lassen sich über eine Stuhlprobe erkennen und mit Hilfe der Mikrobiologischen Therapie lassen sich sowohl eine geschädigte Darmschleimhaut als auch die beginnenden Entzündungsprozesse effektiv behandeln. In Kombination mit dem Erlernen von stressreduzierenden Methoden wie Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga oder Meditation und einer lösungsorientierten psychotherapeutischen Begleitung wird daraus eine ganzheitliche Behandlung, die den Menschen in den Mittelpunkt rückt.

Jeder Mensch mit Diabetes steht vor der Aufgabe, sich mit dieser Störung zu arrangieren und seine bisherigen Lebensgewohnheiten zu überdenken: Lebe ich bewusst? Ist mir meine Gesundheit wichtig? Welche Ziele habe ich in meinem Leben? Wie viel Energie will ich investieren, um mein Leben zu ändern? Wie kann ich es ändern? Bei Klärung dieser Fragen ist ein Heilpraktiker für Psychotherapie behilflich.

Autor des Beitragse: Jürgen Wiese, Heilpraktiker für Psychotherapie

www.juergenwiese.de

mail
mail
mail
Hörgeräte Hahm GmbH
Hauptstraße 42
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 502050

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hörgeräte in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Hokema und Teuber Optik Inh. Gäfke Optik OHG
Rathausstr. 1
26188 Edewecht
Tel 04405 - 5711

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Edewecht

mehr Schlagwörter

Markus Zach-Landvogt Heilpraktiker
Hornbusch 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026190

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Brille & Meer UG
Am Brink 3
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 9834545

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz Dipl-Päd N.Raasch HP-Psychotherapie
Hauptstraße 129
26188 Edewecht
Tel 04486 - 9239901

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Lebensberatung in Edewecht

mehr Schlagwörter

Praxis Antje Hatzler
Peterstr. 7
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026123

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Ärztliche Osteopathie Oldenburg Heiko H. Hanfeld
Weskampstr. 11
26121 Oldenburg

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Allgemeinmedizin in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Ellen Döscher Osteopathie, Wirbelsäulentherapie
Lange Str. 18
26160 Bad Zwischenahn
Tel 04403 - 6026060

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Bad Zwischenahn

mehr Schlagwörter

Praxis Dr. medic. Monica Codausi Diabetologische Schwerpunktpraxis
Bohlenberger Str. 10
26340 Zetel
Tel 04453 - 483660

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Innere Medizin in Zetel

mehr Schlagwörter

T. Tiller & Dr. Gunter Stein
Menckestr. 5
26316 Varel
Tel 04451 - 8081455

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Orthopädie in Varel

mehr Schlagwörter

FIEBING Hörtechnik GmbH
Neue Donnerschweer Str. 30
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 3906639

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Hörgeräte in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Christian von Mulert & Andre Siemer Zahnärzte Oldenburg
Industriestr. 4 A
26121 Oldenburg
Tel 0441 - 7781200

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Zahnärzte in Oldenburg

mehr Schlagwörter

HNO-Praxis Sickelmann Dr. med. Ingo Sickelmann
Nadorster Str. 190
26123 Oldenburg

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
HNO-Heilkunde in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Naturheilpraxis armonia Inh.: Sonja Kachel - Heilpraktikerin
Schulze-Delitzsch-Str. 1
27777 Ganderkesee
Tel 04222 - 9414234

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Alternativmedizin in Ganderkesee

mehr Schlagwörter

Rose Optik Inh. Sarah Hochheiden
Parkstr. 25
27798 Hude
Tel 04408 - 1813

heute geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Hude

mehr Schlagwörter

MVZ Nordenham-Brake Internisten, Kardiologen, Pulmologe
Adolf-Vinnen-Str. 35
26954 Nordenham
Tel 04731 - 9512700

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Kardiologie in Nordenham

mehr Schlagwörter

pronova BKK Oldenburg
Alter Stadthafen 12
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 9251381000

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Gesundheitsberatung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Lisa Schnelten Dipl.Sozialpäd. Heilpraktikerin für Psychotherapie
Martin-Luther-Str. 63
26129 Oldenburg
Tel 0152 - 02680388

Es sind keine Öffnungszeiten hinterlegt.
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Psychologische Beratung in Oldenburg

mehr Schlagwörter

eyes + more Oldenburg GmbH
Schüttingstraße 16
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 9507090

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter

Optik am Haarenufer Inh. Niko Bolle
Haarenufer 31
26122 Oldenburg
Tel 0441 - 776919

jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Branchen, Marken und Schlagwörter!
Optiker in Oldenburg

mehr Schlagwörter